Helbing knows best.

Lesetipp!

Posted in Medien by Ernst on Freitag, 29 Mai 2009

Unter dem Titel „Freiheit oder Freiwild“ druckt die SZ-Freitagsausgabe einen wunderbaren Essay über die Problematik der Pressefreiheit boulevardesker Berichterstattung, die Rolle von Medienanwälten und den Einfluss der Promis auf das, was oder was nicht über sie geschrieben werden darf.

Advertisements
Tagged with:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: